logo pferdekauf

kauf

informationen zur möglichkeit des rücktritts vom pferdekaufvertrag finden sie hier. finden sie heraus, ob sie ihr pferd zurückgeben können.

steigendes pferd

unfall

informationen zu ersatzpflichten bei reitunfällen, weideunfällen oder sonstigen haftungsfragen rund ums pferd finden sie hier

Brief

erreichbarkeit

durch die nutzung moderner kommuniationsmittel ist eine schnelle erreichbarkeit gewährleistet - nehmen sie uns direkt beim wort

Auf diesen Seiten informiert die Anwaltskanzlei Tornow aus Osnabrück über das Pferdrecht.

Ein Anwalt für Pferderecht beschäftigt sich mit den Normen und Gesetzen, die typischer Weise im Zusammenleben von Pferd und Mensch relevant sind.

Einen großen Teil des Pferderechts bilden die kaufrechtlichen Vorschriften des BGB. Immer wieder stellt sich dem Anwalt für Pferderecht die Frage, ob ein Kaufvertrag Bestand hat: Muss sich der Käufer an den geschlossenen Vertrag halten? Oder kann der Käufer vielleicht das Pferd gegen Erstattung des Kaufpreises zurückgeben und den Kaufpreis zurückerhalten? Kann er eventuell den Kaufpreis mindern? Gründe hierfür könnten z.B.  sein, dass das Pferd mangelhaft ist oder dass der Kauf auf Grund einer arglistigen Täuschung erfolgte. Weil dieses Fragen häufig nur realistisch von jemanden eingeschätzt werden können, der sich nicht nur mit der rechtlichen Seite der Problematik auskennt, sondern darüber hinaus auch über Kenntnisse über den Reitsport und den Körper des Pferdes hat ist es besonders wichtig, hier den richtigen Partner an der Hand zu haben.

Leider kommt es im Zusammenleben mit dem Partner Pferd auch gelegentlich zu Unfällen. Daher stellt ein weiteres umfangreiches Gebiet der Tätigkeit des Anwalts für Pferderecht der Bereich des Haftungsrechts dar. Wer ist dafür verantwortlich, wenn ein Pferd einen Schaden an einem Menschen, einem anderen Pferd oder schlicht an einer Sache verursacht? Ist es richtig, wenn die Haftpflichtversicherung bei einem Weideunfall nur die Hälfte des Schadens an dem Weidepartner zahlt? Hat der nach einem Reitunfall Verletzte zusätzlich zum Ersatz seiner Schäden auch noch Anspruch auf Schmerzensgeld? Auch bei der Beantwortung dieser Fragen ist es elementar wichtig, dass der beauftragte Anwalt sich zusätzlich zum Pferderecht auch mit dem Verhalten und Charakter von Pferden auskennt.

Bei diesen und weiteren rechtlichen Fragen, die im Zusammenhang mit der Haltung von Pferden auftreten, hilft Ihnen ein erfahrener Anwalt für Pferderecht.